Logo, Zahnarzt Dr. Michael Petersson, HamburgZahnarzt Dr. Michael Petersson, Hamburg

Zahnarzt Dr. Michael Petersson
Albert-Einstein-Ring 8-10
22761 Hamburg - Bahrenfeld/Othmarschen

TEL.: 040 – 89 60 44 / FAX: 89 04 919
E-Mail:
MO und MI 8:00-16:00, DI 8:00-18:00,
DO 8:00-19:00, FR 8:00-14:00 Uhr
Ohne Zahnbelag keine Karies und keine Parodontitis

Werden die Zahnbeläge regelmäßig entfernt, reduziert dies die Belastung durch Bakterien. Karies und Parodontitis haben kaum noch eine Chance. Eine wirksame Vorsorge ist also möglich, wenn es gelingt, die Zähne belagfrei zu halten, d.h. den Biofilm auf der Zahnoberfläche zu entfernen.

Die zwei großen Krankheiten Im Mundraum

In kaum einem anderen Gebiet der Medizin bestehen so klare Verhältnisse wie in der Zahnheilkunde. In der Mehrzahl aller Fälle sind zwei große Volkskrankheiten für Schäden an Zahn und Zahnfleisch verantwortlich: Karies und Parodontitis.

Karies ist ein Prozess, bei dem der Zahnschmelz erst durch säurehaltige bakterielle Abbauprodukte Zug um Zug verätzt und schließlich nach und nach zerstört wird. Später wirken eiweißzersetzende Bakterien (proteolytisch) am Zahnbein und bauen dies ab.

Parodontitis schädigt das Zahnfleisch und den Zahnhalteapparat - Bakterienexkremente führen zu Zahnfleischentzündungen und zum Abbau des Kieferknochens, was bis zum Zahnausfall führen kann.

Die eigene Zahnreinigung stößt an Grenzen

Die verfügbaren Produkte für die häusliche Zahnreinigung ermöglichen durchaus eine gute Mundhygiene. Zahnbürsten, Zahnseide, Zwischenraumbürsten sind, bei richtiger Putztechnik und regelmäßiger Anwendung, wichtige Hilfsmittel.

Dennoch: In unserer Praxis zeigt sich, dass dem hier auch Grenzen gesetzt sind. Zahnzwischenräume, Fissuren, versteckte Furchen, also schwer zugängliche Zahnbereiche werden oft nicht erreicht und bleiben so Problemzonen. Da hilft dann eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung (PZR).

Professionelle Zahnreinigung

Die PZR ergänzt die häusliche Zahnpflege durch eine regelmäßige professionelle Grundreinigung des Gebisses. Dabei geht die PZR weit über den Umfang der herkömmlichen Zahnsteinentfernung hinaus. Neben dem Zahnstein werden auch andere Beläge entfernt und es bleibt auch nicht beim einfachen Entfernen der Beläge. Ein ganzes Bündel zusätzlicher Maßnahmen wie z. B. das Polieren der Zahnoberflächen, das die Neuanhaftung von Zahnbelag erschwert, macht die Professionelle Zahnreinigung zu einer wirklich umfassenden Prophylaxe.

Kontrolluntersuchungen

Neben der Vorsorge ist auch eine regelmäßige Kontrolle zur Früherkennung wichtig. Nutzen Sie deshalb die halbjährlichen Kontrolluntersuchungen in unserer Praxis.

Dieser Internetauftritt setzt Cookies ein. Einige von ihnen sind essentiell und werden als Session-Cookies für die Bedienung dieses Webangebotes gesetzt. Andere dienen der anonymisierten Besucherauswertung und Optimierung des Angebotes. Mit Kick auf 'Cookies akzeptieren' erklären Sie sich einverstanden, dass weitere Cookies in Ihrem Browser hinterlegt werden. Bitte beachten Sie auch unser Impressum und die Datenschutzerklärung.